Ceviche vom norwegischen Kabeljau

1. Das Kabeljaufilet in feine Würfel schneiden.

2. Die Limone filieren und zum Fisch geben. Den Saft aus der übrig gebliebenen Haut und Schale ebenfalls hinzufügen.

3. Kirschtomaten vierteln und zusammen mit der Petersilie, Zwiebelwürfeln, 2 EL Olivenöl und der Peperoni unter den Kabeljau mixen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Ca. 20 Min. marinieren lassen.

5. Den Koriander waschen, zupfen und zusammen mit 5 EL Olivenöl zu einer Paste hacken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Das Ceviche anrichten und die Paste über den Fisch geben.

20 Minuten
für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Bildnachweis: NORGE - Seafood aus Norwegen

Zutaten für 4 Personen

200 g norwegisches Kabeljaufilet ohne Haut und Gräten
7 EL Olivenöl
1 Limone
100 g Kirschtomaten
20 g Blattpetersilie
40 g grobe Würfel von der roten Zwiebel
½ grüne Peperoni gehackt
1 Bund Koriander
Salz und Pfeffer

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht